Aus einem Hobby wurde Leidenschaft

Manch einer bringt sich von einem gelungenen Urlaub ein Andenken mit. Wir haben von einer Urlaubsreise durch Australiens Outback die Liebe zu den funkelnden Opalen mitgebracht.

Anfangs haben wir die Steine nur gesammelt, später aber lernten wir in der Edelsteinschleiferei Regenstauf, die Rohlinge zu lesen und so zu schleifen, dass ihr funkelndes Feuer zu Tage tritt. Wir richteten in Vogelsdorf eine kleine Werkstatt ein.

Intensiv befassten wir uns mit Mineralienkunde und der Kunst des Silberschmieden, um den Steinen auch eine schöne Fassung geben zu können.

Opal Schmuck  - Steinschmuck-Schleiferei - Über uns

Während Torsten Wenkel den Schmucksteinen den richtigen Schliff gibt, arbeitet Sabine Wenkel gerne in ihrem Keramikatelier: töpfert Lampenschirme oder Gartendeko. So entstand die Idee, die Opale auch in Ton zu fassen. Und das harmonierte so gut, dass wir angefangen haben, unsere schönen Unikate auf Kunsthandwerkermärkten zu verkaufen.

Jeder Stein ist eine Überraschung und spannend bis zur letzten Minute, wenn das Regenbogenfeuer, das durch die Siliziumkristalle entsteht, zu leuchten beginnt.

Wir wollen unsere Freude und Leidenschaft gern weitergeben und bieten deshalb auch Workshop und Opal Party.

Es ist uns eine Freude, Anleitungen zu geben, so dass jeder sein ganz eigenes Schmuckstück herstellen kann.

Aus einer großen Zahl an Opalen, roh oder geschliffen, wählt man sein Herzstück aus. Wir fassen es dann in Ton oder Silber. Ganz nach Ihren Wünschen als Ring, Anhänger und Ohring.

Wir sind für Sie da!

Nehmen Sie Kontakt auf, indem Sie das Formular ausfüllen,
uns eine E-Mail senden oder einfach zum Telefonhörer greifen.
Wir haben ein offenes Ohr für Sie und Ihr Anliegen.

Datenschutz

12 + 5 =

Torsten & Sabine Wenkel
Friedrich - Ebert - Str. 62
15370 Vogelsdorf

E-Mail: steinschmucktw@mail.de

Tel.: 033439 143143